Montagsfrage 03.11.2014

Montagsfrage

Die heutige Montagsfrage von Libromanie lautet:

HABT IHR EUCH SCHON MAL VOR EINEM BUCH GEDRÜCKT, OBWOHL IHR ES EIGENTLICH LESEN WOLLTET?

Oh ja, das kenne ich nur zu gut. Ich fürchte in meinem Schrank gibt es einige Bücher, die ich eigentlich unbedingt wollte und auch immer noch will, aber dann drücke ich mich doch davor. Dafür gibt es ganz unterschiedliche Gründe: Manchmal habe ich einfach keine Lust auf ein bestimmtes Genre, dann wird das Buch erstmal zurückgestellt und gehofft, dass die Lust irgendwann zurückkommt. Manchmal klingt der Inhalt auch nicht mehr so ansprechend und ich mag es deshalb nicht lesen, das kommt aber sehr selten vor.
Was viel öfter vorkommt ist, dass ich – besonders im Studium – von einem bestimmten Buch höre und denke „ja, das klingt mal nach einem tollen, wenn auch anspruchsvollen Buch“, ganz motiviert kauf ich es mir dann und dann… tja….liegt das arme Buch rum und wartet darauf, gelesen zu werden. Irgendwie ziehe ich dann doch immer „leichtere“ Bücher vor, auch wenn ich es mir meist nicht eingestehen will. Es ist schade, aber zwingen möchte ich mich dann auch nicht, ein bestimmtes Buch zu lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s