Liebster-Award

liebster award

Jetzt wurde ich gestern und heute doch tatsächlich 3x für den Liebster-Award nominiert und dann auch noch von drei Bloggerinnen, die ich bisher gar nicht kannte! Vielen Dank dafür an euch 🙂

Ähnlich wie mit Challenges geht es mir bei dem Beantworten von allzu persönlichen Fragen – das ist nicht so meins im Internet, aber ich freue mich über die Nominierung und die Fragen fand ich auch nett, daher beantworte ich sie gerne.

 

Kristy von tausendbücher war die Erste, die mich nominiert hat und mir dann diese Fragen gestellt hat:

 

1. Wo ist dein liebster Leseort?
Auf dem Sofa bzw. Bett.

 

2. Was war das erste Buch, an das du dich erinnern kannst, das du gelesen hast?
Das ist recht schwierig zu beantworten, aber ich erinnere mich noch gut an die ganzen Hanni&Nanni-Bücher 😀

 

3. Hast du schon mal einen Autor persönlich getroffen und wenn ja wen?
Nein, bisher noch nicht. Ich war bereits bei Lesungen, aber ich habe nie einen Autor wirklich persönlich getroffen und dann mit ihm geredet bzw. keinen bekannteren 😉

 

4. Wenn du ein Date mit einem Buchprotagonisten haben könntest, für wen würdest du dich entscheiden?
Och, bei Henry aus Silber würde ich nicht nein sagen, aber bitte erst wenn er ca. 10 Jahre älter ist 😀

 

5. Und mit welchen Charakter würdest du gerne mal shoppen gehen?
Da bin ich gerade überfragt, in den letzten Büchern, die ich gelesen habe, ging es nie um Shopping…

 

6. Planst du was du liest oder entscheidest du dich spontan für das nächste Buch?
Meist entscheide ich mich recht spontan, eher selten plane ich das.

 

7. Wie viele Bücher hast du 2014 insgesamt gelesen?
Laut Goodreads waren es 71.

 

8. Besteht dein Freundeskreis auch aus Viellesern?
Die meisten lesen schon recht gerne, „viel“ kommt auf die Definition an.

 

9. Welches Buch steht ganz oben auf deiner Wunschliste?
Da gibt es einige, ein Beispiel wäre Englischer Harem von Anthony McCarten. 

 

10. Wie groß ist dein SuB momentan?
Keine Ahnung, ich habe nie gezählt. Soo viele Bücher sind es aber nicht.

 

11. Und welches Buch von deinem SuB wartet schon am Längsten darauf, gelesen zu werden?

Auch das kann ich nicht beantworten, da müsste ich erstmal längere Zeit nachdenken. Bestimmt versteckt sich da noch irgendwo ein Buch, das ich schon vor Jahren lesen wollte.

blumenranken für mitte

 

Lisa von mydrugsofchoice hat mir folgende Fragen gestellt:

 

1. Worüber schreibst du auf deinem Blog am liebsten?

Ganz klar Bücher und am liebsten natürlich über tolle Bücher.

 

2. Hörst du Musik beim lesen? Wenn ja, welche?

Nein, Musik würde mich stören, ich bin da recht empfindlich.

 

3. Gibt es Menschen, die du gerne dazu bewegen würdest, zu lesen?

Ohja, meinen Freund zum Beispiel 😀

 

4. Welches war das sinnloseste Buch, das du je gelesen hast?

Mh, da fällt mir gar kein Buch ein, aber ich habe sicherlich schon sinnlose Bücher gelesen.

 

5. Möchtest du dich auch beruflich mit Büchern beschäftigen?

Eher nicht. Zurzeit reicht es mir als (sehr schönes) Hobby.

 

6. Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus?

Perfekt wäre eine Mischung aus etwas Sinnvolles tun (z.B. an der Masterarbeit weiterkommen) und am Nachmittag/Abend etwas unternehmen oder Freunde treffen. Perfekt wäre natürlich auch ein ganzer Tag auf einer tropischen Insel mit Strand, exotischen Früchten, Schwimmen, etc…

 

7. Halbvoll oder Halbleer?

Kommt drauf an 😉

 

8. Hast du schonmal ein Geschenk weiter verschenkt?

Ja, habe ich tatsächlich. Das tue ich aber nur in den seltensten Fällen, da ich es eigentlich nicht richtig finde.

 

9. Auf welches Buch freust du dich am meisten 2015?

Ich habe kein Buch auf das ich regelrecht hinfiebere, aber es gibt doch viele Bücher, die ich gerne lesen möchte. In der Rubrik Vorschau stelle ich immer wieder einige dieser Bücher vor.

 

10. Gibt es einen Blog, den du dir als Vorbild nimmst?

Ein Vorbild habe ich nicht direkt, aber es gibt einige Blogs, die mir sehr gut gefallen und wo ich sicherlich etwas lernen könnte (im Sinne von: „ah, so hat das derjenige also gemacht, wie könnte ich das nun umsetzen?“

 

11. Was sind deine langfristigen Ziele?

Ich nehme mal an, es geht um den Blog. Über langfristige Ziele habe ich nie nachgedacht, da mir die Idee zu einem Blog recht spontan kam. Zurzeit bin ich recht zufrieden, aber natürlich freue ich mich über neue Leser und deren Kommentare 🙂

blumenranken für mitte

Die Dritte im Bunde ist Colette von Colettes BücherblogSie hat mir diese 11 Fragen gestellt:

1. An welchem Tag liest du am liebsten ein Buch?

Also da habe ich keine spezielle Präferenz nach Wochentag.

2. Wieviele Bücher auf Englisch hast du schon gelesen?

Recht viele, aber eine genaue Anzahl kann ich jetzt nicht nennen. Ich lese zwar lieber auf Deutsch, aber ich lese auch immer mal ein Buch auf Englisch oder Spanisch.

3. Team Edward oder Team Jacob ? ;D

Hihi, ehrlich gesagt mag ich Twilight gar nicht (mehr). Damals aber eher Team Jacob.

4.Welche Buchprotagonistin wünscht du dir als beste Freundin?

Die beste Freundin von Rebecca Bloomwood (Shopaholic), Suze, fand ich immer klasse 😀

5. Wenn dein Leben ein Buch wäre, welches wäre es?

Ein recht seltsames Buch…

6. Was magst du meistens lieber: das Buch oder die Verfilmung?

Buch, Verfilmungen überzeugen mich nur manchmal.

7. Was ist dein Lieblingsbuch?

Harry Potter ♥

8. Welches Buch, muss man deiner Meinung nach unbedingt gelesen haben?

Harry Potter? 😀

9. Was war für dich das schlechteste Buch,das du je gelesen hast?

Schwierig, aber in letzter Zeit fand ich Ein Buchladen zum Verlieben und Sieben Jahre später ziemlich schlecht.

10. Welches Buch hast du in der Schule gerne gelesen?

Ich erinnere mich kaum noch, was ich da eigentlich gelesen habe 😀 Mutter Courage war es jedenfalls nicht, Die Leiden des jungen Werther dagegen fand ich irgendwie interessant.

11. Mit welchem Autor möchtest du gerne mal einen Tag verbringen?

Da gibt es einige, weit oben würden da Joanne K. Rowling und Carlos Ruiz Zafón stehen.

blumenranken für mitte

Selber Fragen stellen werde ich nicht, ich hoffe das verzeiht ihr mir 😉  Nachdem ich im Kurzurlaub so gut wie gar nicht gelesen habe (die Zeit hat einfach gefehlt) wartet Die Landkarte der Zeit nun wieder auf mich.

Advertisements

5 Gedanken zu “Liebster-Award

  1. Vielen lieben Dank fürs mitmachen & Fragen beantworten 🙂
    Freu mich über deine Antworten und das du dir Zeit genommen hast. Das mit den langfristigen Zielen war allgemein gemeint, also ganz wie du Lust hattest darauf zu antworten, haste ja! 😀

    Viele liebe Grüße
    Lisa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s