Kurzeindruck: Elisabeth wird vermisst von Emma Healey

Kurzeindruck

elizabeth wird vermisstIch hatte mich sehr gefreut auf ein Buch zum Thema Demenz bzw. Alzheimer, da ich im privaten Umfeld doch auch eigene Erfahrung damit gemacht habe. Demnach war ich umso gespannter, wie Altersdemenz in einem Buch thematisiert wird.

Elizabeth wird vermisst von Emma Healey handelt von einer älteren Dame, die zusehends dementer wird und irgendwann ihren meistern kann, und ihrer Familie. Dazwischen werden immer wieder Rückblenden zu ihrer Jugendzeit gestreut als ihre Schwester eines Tages spurlos verschwand. Das Verschwinden ist bis heute nicht aufgeklärt, gleichzeitig sorgt sich die ältere Dame in der jetzigen Zeit um den Verbleib ihrer guten Freundin Elizabeth, die nicht mehr zuhause ist und deren Verschwinden ihr im Alltag ständig präsent ist.

Leider haben mir die Rückblenden nicht gefallen, da ich sie häufig als sehr langweilig empfand. Irgendwie ging es immer nur um das Selbe, es war stellenweise so nichtssagend, obwohl es von der Idee her so interessant sein hätte können. Irgendwann habe ich die Seiten nur noch selektiv gelesen oder gleich weitergeblättert, meine Lesemotivation näherte sich dem Nullpunkt an, aber ich wollte das Buch doch noch irgendwie beenden.

Den Umgang mit Demenz fand ich nicht schlecht, allerdings habe ich mich über die Reaktionen und Handlungen der Familie doch öfters sehr gewundert. Wie gesagt kenne ich selber die Schwierigkeiten, die ein dementer Mensch, verursachen kann, aber wie die Tochter damit umgeht, hat mich irritiert.

Leider hat mir da Buch also nicht wirklich gefallen, das Ende war noch ganz gut, aber eigentlich war ich dann doch einfach nur froh, mich irgendwie durchgekämpft zu haben – schade!

Meine Bewertung2 2 Sterne

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kurzeindruck: Elisabeth wird vermisst von Emma Healey

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s