Montagsfrage am 27.04.2015

montagsfrage_banner

Die heutige Montagsfrage lautet:
 

Habt ihr schonmal Bücher aus dem Ausland bestellt?

 

Ich kann mich gerade gar nicht mehr soo genau erinnern… die letzten Harry Potter – Bücher habe ich zwar auf Englisch gelesen und ich meine, ich hätte sie damals auf Amazon bestellt, aber ob ich die wirklich in England bestellt habe?
Für meine Bachelorarbeit habe ich zwei spanischsprachige Bücher aus Lateinamerika gebraucht, allerdings habe ich die, soweit ich mich erinnern kann, auch nicht direkt aus dem Ausland bestellt. Ich lese zwar zwischendurch durchaus mal gerne englisch- oder spanischsprachige Bücher, aber an eine Bestellung direkt aus dem Ausland habe ich keine konkrete Erinnerung mehr…

 

Aktuelle Lektüre #14

Aktuelles

haus der vergessenen bücherNachdem ich längere Zeit mit Das Haus der vergessenen Bücher von Christopher Morley nicht so recht vorankam, obwohl das Buch eigentlich wirklich schön ist, habe ich es gestern bei Lottas Lesenacht endlich beendet – juhu! Meine Stimmung passte im Moment einfach nicht so ganz zum Buch…

 
 

Zurzeit warten aber noch einige andere, wirkliche tolle Bücher auf mich!
Weiterlesen

Rezension: Die Falle von Melanie Raabe

Rezension  
 
Nun kommt auch endlich meine Rezension zu Die Falle von Melanie Raabe. Das Buch habe ich schon vor einiger Zeit beendet, bisher ist es mir nur zeitlich einfach nicht gelungen, die Rezension zu Papier zu bringen 😉   die falleDie Romanautorin Linda Conrads lebt seit über 10 Jahren in ihrem Haus – ohne es jemals zu verlassen. Seitdem sie Zeugin des Mordes an ihrer Schwester geworden ist, lebt sie völlig isoliert von ihrer Umwelt. Ihre sozialen Kontakte beschränken sich auf einige wenige Personen, die dafür Sorge tragen, dass sie zumindest einigermaßen normal leben und arbeiten kann. Eines Tages trifft sie es aber wie ein Schlag: beim Zappen durch die Programme erscheint plötzlich das Gesicht des vermeintlichen Mörders an ihrer Schwester. Sie beschließt, ihm eine Falle zu stellen und lädt ihn anlässlich des Erscheinens ihres neuesten Buches zu sich nach Hause zu einem Interviewtermin ein. Weiterlesen

Gemeinsam Lesen#13

Gemeinsam lesen

Eine Aktion, die ursprünglic von Asaviel-Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde und jetzt von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt wird.

haus der vergessenen bücher1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Das Haus der vergessenen Bücher von Christopher Morley, ich bin auf S. 59.
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Ich werde Miss Chapman (ohne dass sie es merkt) mit den Büchern prüfen, die ich für sie vorgesehen habe, und an ihrer Reaktion mein weiteres Vorgehen ausrichten.“ (S.59)

Weiterlesen

Montagsfrage am 20.04.2015

montagsfrage_banner

 

Die heutige Montagsfrage von Svenja lautet

Verleihst du deine Bücher?

 
Ja, das mache ich. An jeden wohl nicht, aber soo häufig kommt es nun auch nicht vor, dass ich danach gefragt werde. An meinen einen Bruder und meine Ma öfters mal, auch an ein paar Freundinnen verleihe ich schonmal Bücher oder sie leihen mir welche von ihnen. Bisher gab es da noch nie Schwierigkeiten (J., wenn du mitliest: pass gut auf meine Bücher auf :D), ich bin da aber auch nicht soo pingelig. Klar, wenn das Buch jetzt völlig verdreckt oder kaputt wäre, würde ich mich ärgern. Aber kleinere Makel lassen mich nicht gleich aus der Haut fahren.

Manchmal bin ich selbst ein Schussel, ich erinnere mich, dass ich mir ein Buch von einer Freundin lieh und am Strand war…so wirklich gut hat das dem Buch nicht bekommen und ich hatte ein total schlechtes Gewissen! Ich habe dir dann angeboten, dass ich das Buch gerne ersetze und es mir wirklich leid tut, im Endeffekt hatte sie das aber gar nicht gestört, also alles nochmal gut ausgegangen.

 

Gemeinsam Lesen #12

Gemeinsam lesen

 

Eine Aktion, die ursprünglic von Asaviel-Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde und jetzt von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt wird.

 

london killing1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Jetzt ist eine ganze Woche vergangen und ich lese immer noch London Killing von Oliver Harris, allerdings bin ich jetzt auf  Seite 355. Das Buch ist keineswegs schlecht, aber zurzeit ist so viel anderes los… Manchmal rot von Eva Baronsky habe ich dann auch noch dazwischen geschoben.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Belsey fuhr zu seinem Treffen mit Max Kovar im Ritz.“ (S.114)

Weiterlesen