Montagsfrage am 04.05.2015

montagsfrage_banner

Die heutige Montagsfrage lautet:

Gibt es ein Genre, das du noch nicht gelesen hast?

 

Erst wollte ich ganz kategorisch nein schreiben, dann habe ich aber gelesen, was Elli vom Wortmagieblog dazu geschrieben hat und da bin ich erst auf die ganzen Subgenres gekommen… hätte ich von alleine wohl nicht drangedacht 😀 Also gibt es wohl doch einige Genres, die von mir bisher völlig missachtet wurden. Science-Fiction ist ja eh nie so meins, da habe ich nur ganz selten mal etwas gelesen, allerdings habe ich da auch keine große Ahnung von irgendwelchen Subgenres. Auch Horror lasse ich meistens links liegen, auch wenn ich das ein oder andere Buch von Stephen King früher mal gelesen habe. Aber ich bin halt eine Memme, die bei zu viel Gewalt, Blut etc. eher zurückschreckt. Zwischendurch lese ich auch mal ganz gerne Fantasy-Bücher, allerdings beschränkt sich das eher auf „Jugend-Fantasy“ (wie nennt man das?!) oder dann eher High Fantasy, sowas wie Urban Fantasy* oder was es auch alles gibt, kenne ich bisher gar nicht…

Beim Rest (mit Ausnahme von Erotik) bin ich doch recht offen und probiere einiges mal aus. Manchmal tut so ein kleiner Blick über den Tellerrand wirklich gut! Immer nur dasselbe lesen wird schließlich auch irgendwann langweilig 😉

 

 

*huch, nachdem ich Urban Fantasy gerade einmal googelte, stieß ich auf diesen Artikel, wonach u.a. Harry Potter auch dazu gehören würde…

Advertisements

2 Gedanken zu “Montagsfrage am 04.05.2015

  1. Hallo!
    Deinen Blog kenne ich noch gar nicht – wie schön, wenn man mal was Neues zum Stöbern findet! 🙂
    Ich bin mit dir ganz einer Meinung, wenn es um den Tellerrand geht. Ich, zum Beispiel, habe dieses Jahr meine Liebe zu Klassikern und Biographien entdeckt, obwohl ich mir früher niemals vorstellen hätte können, dass mir so etwas gefallen könnte. Tja, wenn man einem Genre eine Chance gibt, kann man überrascht werden.
    Erotikliteratur werde ich allerdings niemals in mein Regal einziehen lassen. Thriller hab ich dafür recht gerne. Aber eben jedem das seine. 🙂
    Liebe Grüße, m

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      na, da freu ich mich aber, dass du zu mir gefunden hast 🙂 Stimmt, Biographien lese ich auch nur seehr selten, obwohl ich gerade „Malala – Meine Geschichte“ lese, das ist aber wirklich mal eine Ausnahme… manche Genres scheine ich immer zu vergessen 😀

      Liebe Grüße
      Anna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s