Meine Lieblingsbücher 2015 – Jahresrückblick

lieblingsbücher 2015Frohes neues Jahr an euch alle! Nun haben wir tatsächlich schon 2016 – verrück! 2015 war bei mir ein ziemlich turbulentes Jahr, viel ist passiert, einiges hat sich geändert, aber doch bin ich sehr zufrieden. Gelesen und gebloggt habe ich zu Anfang des Jahres recht viel, das wurde dann aber immer weniger als es dem Ende meines Studiums entgegen ging. Da standen einfach andere Dinge im Vordergrund, aber nun finde ich wieder ein wenig Zeit.

Insgesamt habe ich 58 Bücher gelesen. Für manch andere Blogger mag das wenig sein, ich finde es aber nicht zu wenig. Zum Lesen zwingen mag ich mich nicht, mal lese ich mehr, mal halt weniger. Ich muss niemandem beweisen, dass ich Bücher liebe, daher mache ich mir über die Anzahl auch keinen großen Kopf. Zum Glück vermerke ich bei Goodreads immer, welche Bücher ich lese und wie ich sie bewerte, sonst müsste ich mir jetzt bei meinen Lesehighlights 2015 doch ziemlich den Kopf zerbrechen!

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Monatsrückblick Dezember & November

Am Ende des Monats

Ende Dezember stehen ja gleich zwei Rückblicke an: der Monats- und der Jahresrückblick. Nachdem ich die Monatsrückblicke die letzten Monate sowieso ziemlich vernachlässigt habe, möchte ich wenigstens den November noch nachholen. Der Rest ist nun einfach etwas zu lange her. Einen Jahresrückblick mit all meinen Highlights gibt es aber natürlich auch noch.
 
blumenranken für mitte
 

elias und laiaInsgesamt haben mir alle gelesenen Bücher wirklich gut gefallen. An der Spitze stand eindeutig Elias & Laia – die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir. Das Buch hatte ich recht spontan mitgenommen, umso besser hat es mir dann gefallen, da es so anders war als gedacht. Ein Fantasybuch, das mir richtig gut gefallen hat und wo ich auf eine genauso gute Fortsetzung hoffe!
Weiterlesen